Willkommen bei der Elterninitiative herzkranker Kinder, Köln e.V.!

Therapeutisches Reitangebot

Therapeutisches Reitangebot mit Ursula Weishaupt im  Reitstall Sachser, Hülsen 3, 42929 Wermelskirchen

Welches Ziel verfolgt dieses Angebot:

Ein altes Sprichwort besagt: „das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“.

Und genau dies macht sich die Reittherapie zu ihrem Nutzen: die „heilende“ Wirkung der dreidimensionalen Bewegungsübertragung durch das Reiten in der Gangart Schritt, die die Basis beim therapeutischen Reiten darstellt.

Beim Schritt reiten entstehen dreidimensionale Bewegungsimpulse, sie sich in einer Frequenz von 90–110 / Minute auf den Reiter bzw. den Klienten übertragen. Das Pferd wird zum Partner und der gleichmäßige Bewegungsablauf wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus.

Das Pferd akzeptiert den Zweibeiner so, wie er im Augenblick ist. Es begegnet jedem Kind oder Jugendlichen mit der gleichen Freundlichkeit und zeigt, ohne sich verstellen zu können, keine besondere Zuneigung oder Abneigung wie ein Mensch oder auch andere Haustiere. Der „neutrale“ Vierbeiner erwartet keine Veränderungen und verfolgt keine ideellen Ziele, dadurch steht der Fokus nicht auf dem „Therapiert-Werden“ und die Kinder und Jugendlichen können sich viel entspannter auf die Situationen einlassen. Pferde bringen uns zum Lachen, geben neuen Lebensmut, schenken uns Freude und genießen die Nähe zum Menschen.

Es handelt sich um ein Gesamtkonzept, dass folgende Ziele verfolgt:

  • Förderung im emotionalen Bereich
  • Förderung im sozialen Bereich
  • Förderung im motorischen Bereich

Wie z.B.:

  • Beziehungsaufbau
  • Aufbau von Vertrauen und Selbstvertrauen
  • Förderung der Selbstkompetenz
  • Soziale Integration
  • Gleichgewichts- und Koordinationsschulung
  • Vermittlung von Körperbewusstsein und Selbstwahrnehmung
  • Selbstregulation
  • Muskelaufbau

Frau Weishaupt bietet herzkranken Kids aus dem Bergischen Kreis Therapiestunden von 30 Minuten bis zu 1 Stunde an. Die Kosten starten bei 25€/30Min,37, 50€/ 45min und enden bei 50€/60 min.

Für eine Terminabsprache wenden Sie sich bitte direkt an Frau Weishaupt: 01577 1425920

Neuer Pflegewegweiser für NRW

Wer Pflege benötigt, hat oft viele Fragen – und Anspruch auf eine Pflegeberatung. Häufig wissen Betroffene aber nicht, an wen sie sich wenden können. Hier hilft der telefonische und digitale Pflegewegweiser NRW.

Das Internetportal „Pflegewegweiser NRW“ und die NRW-weite Datenbank für Pflegeberatungsstellen, für Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe und für haushaltsnahe Dienstleistungen unter www.pflegewegweiser-nrw.de weitergeführt. Die landesweite, kostenlose Rufnummer wird zudem in eingeschränktem Umfang bis auf Weiteres fortgeführt und ist erreichbar unter der kostenlosen Rufnummer 0800 4040044.

Unabhängige Beratung beim Elternverein

Der Kölner Elternverein mittendrin e.V. berät und unterstützt seit Jahren Kinder mit Behinderung oder chronischer Erkrankung, eine allgemeine Schule zu besuchen und dort Barrieren für eine gute Schulzeit zu überwinden.

Seit März dieses Jahres hat der Verein sein Beratungsangebot ausgeweitet. Die mittendrin-Beratungsstelle ist seitdem vom Bundesministerium für Arbeit als “ergänzende unabhängige Teilhabe-Beratungsstelle (EUTB)” anerkannt und finanziert.

Es wurden weitere Berater (alle mit eigener Behinderung) eingestellt. Hilfe und Beratung gibt es dort jetzt auch, über Schulangelegenheiten hinaus, bei anderen Fragen oder Schwierigkeiten mit Ämtern und (Kranken-)Kassen: von der einfachen Auskunft bis hin zum Ausfüllen von Anträgen und zu Verhandlungen über Leistungen.

Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung haben ein Recht auf Teilhabe in allen Lebensangelegenheiten. Die EUTB-Beratungsstellen helfen den Betroffenen, dieses Recht auch einzulösen. Sie beraten im Sinne der Ratsuchenden. Sie sind dabei unabhängig von Ämtern, von Kassen und auch von den Leistungserbringern.

Kontakt:
Luxemburger Straße 189-191 (direkt neben dem Ladenlokal des mittendrin e.V.)
50939 Köln
Tel. 0221 – 29 43 84 98
Email: beratung@mittendrin-koeln.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 12 bis 16 Uhr
Freitag von 11 bis 14 Uhr
und nach Absprache!