Willkommen bei der Elterninitiative herzkranker Kinder, Köln e.V.!

In der Bevölkerung ist nur wenig bekannt über die große Zahl herzkranker Kinder und ihre Probleme.

Es ruft immer wieder großes Erstaunen hervor,
• dass in Deutschland jährlich fast 8000 Kinder mit einem Herzfehler auf die Welt kommen
• ca. 4.500 dieser Kinder bereits im Säuglings- oder Kleinkindalter eine oder auch mehrere Herzoperationen benötigen
• Ca. 3 % der herzkranken Kinder sind derzeit noch inoperabel
• 94 % der Kinder erreichen das Erwachsenenalter
• die Zahl der chronisch herzkranken Kinder stetig wächst und inzwischen mehr als 300.000 Menschen mit angeborenem Herzfehler in der Bundesrepublik leben

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass auf Familien mit einem herzkranken Kind viele Unsicherheiten und Schwierigkeiten einstürmen.

Damit Familien in Situationen mit so komplexen Problemen Unterstützung finden, gründete sich 1987 die Elterninitiative herzkranker Kinder, Köln e.V..

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen über unsere Ziele und unsere Aktivitäten, weiterführende Links und Hinweise, wie Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft und durch ihre Spenden unterstützen können.

Die Elterninitiative herzkranker Kinder, Köln e.V.  ist eine Selbsthilfegruppe zur Unterstützung herzkranker Kinder und Jugendlicher und deren Familien. Sie lebt vom Erfahrungsaustausch und Engagement betroffener Eltern.

Was will die Elterninitiative erreichen?

  • Betroffenen Eltern persönlich helfen und Familien begleiten
  • Möglichkeiten schaffen für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung
  • Die Probleme der Kinder und ihrer Familien in die Öffentlichkeit bringen
  • Die Interessen herzkranker Kinder und Jugendlicher und deren Familien im Einzugsgebiet Köln vertreten
  • Dazu beitragen, das Umfeld der Kinder in der Kinderkardiologie der Uniklinik Köln kindgerecht zu gestalten
  • Sich mit anderen Selbsthilfegruppen und Fördervereinen an der Universitätskinderklinik Köln für die gemeinsamen Belange chronisch kranker Kinder einsetzen
  • Durch aktive Mitarbeit im Bundesverband Herzkranke Kinder e. V. gesundheits- und gesellschaftspolitisch wirkungsvoll sein

 

Unsere Öffentlichkeitsarbeit zielt in verschiedene Richtungen:

  • Information sammeln, Broschüren erstellen und verfügbar machen
  • Spenden sammeln
  • Probleme und besondere Belange herzkranker Kinder und ihrer Familien in der Öffentlichkeit deutlich machen

 

Ehrenamtspreis der Stadt Köln:

Der erste Ehrenamtspreis der Stadt Köln wurde der Elterninitiative herzkranker Kinder, Köln e.V. für ihr ehrenamtliches Engagement am 05.12. 2001 verliehen.