Geschwister herzkranker Kinder haben eine besondere Lebenssituation. Dieses Seminar hat das Ziel, mit Spiel und Spaß gemeinsam Strategien kennen zu lernen um mit der besonderen Lebenssituation besser umgehen zu können. Die Eltern können ihre familiäre Situation reflektieren und überlegen gemeinsam, welche Möglichkeiten es gibt, die Familie und die Geschwisterkinder zu unterstützen.

Die Schulungseinheiten werden geleitet durch Psychologin
Lisa Körner und Dipl. Sozialarbeiterin Sandra Brengmann und Diplom Sozialpädagogin Tanja Bauer.
Das Seminar wird veranstaltet in der Jugendherberge Panarbora, Nutscheidstr.1, 51545 Waldbröl

Die Herzkinder werden am Samstag ganztägig betreut.
Der Kostenbeitrag pro Familie beträgt 70,00 €

Wir sind dankbar und freuen uns sehr, dass die J. & H. Gerhards Stiftung aus Köln dieses Projekt unterstützt und damit das Geschwisterseminar für Geschwister von herzkranken Kinder finanziell absichert

Zur Anmeldung:
Ausschreibung-Anmeldeformular

Print Friendly, PDF & Email