Feier zum Advent 2018

Liebe Kinder und Eltern,
 Am Samstag, den 01.12.2018 findet in den Räumen der Kinderkardiologischen Ambulanz
zwischen 16 und 18 Uhr die „Feier zum Advent“ der Elterninitiative statt.

Dazu sind Sie ganz herzlich eingeladen!

Ein Wochenende auf dem Rücken der Pferde

Vom 15.09.- 16.09. haben herzkranke Kinder und deren Geschwister in Zusammenarbeit mit Renate Bock und Corinna Beer in Bergisch- Gladbach Moitzfeld ein Reit-Wochenende verbracht.

Samstagmorgen durften die Kinder erstmal in Ruhe die Pferde kennenlernen. Auf dem Tagesplan stand putzen, streicheln und kuscheln. Nach dem Kennenlernen ging es auf den Reitplatz. Hier lernten die Kinder das Handling mit den Pferden und Hindernisse zu umgehen. Reiten und frische Luft macht Hunger, also gab es eine Pause mit leckeren Nudeln. Gestärkt ging es auf den Reitplatz an die Longe und den Trab. Für den großen Ausritt am Sonntag wurde Indianerschmuck für die Pferde und Kids gebastelt.

Am Sonntag dann das große Highlight: Ab gings für die Indianer und Pferde in den Wald.

Die Pferde wurden mit Federn und Bändern geschmückt. Die Kinder trugen ihren selbstgebastelten Kopfschmuck. Das Ziel war das Naturfreundehaus Hardt. Zusammen mit den Eltern ritten und liefen alle zurück zum Hof und ließen müde und glücklich die erlebnisreichen Tage ausklingen.

Geschwisterseminar für Kinder von 6-12 Jahre vom 12.10.2018- 14.10.2018

Geschwister herzkranker Kinder haben eine besondere Lebenssituation. Dieses Seminar hat das Ziel, mit Spiel und Spaß gemeinsam Strategien kennen zu lernen um mit der besonderen Lebenssituation besser umgehen zu können. Die Eltern können ihre familiäre Situation reflektieren und überlegen gemeinsam, welche Möglichkeiten es gibt, die Familie und die Geschwisterkinder zu unterstützen.

Die Schulungseinheiten werden geleitet durch Psychologin
Lisa Körner und Dipl. Sozialarbeiterin Sandra Brengmann und Diplom Sozialpädagogin Tanja Bauer.
Das Seminar wird veranstaltet in der Jugendherberge Panarbora, Nutscheidstr.1, 51545 Waldbröl

Die Herzkinder werden am Samstag ganztägig betreut.
Der Kostenbeitrag pro Familie beträgt 70,00 €

Wir sind dankbar und freuen uns sehr, dass die J. & H. Gerhards Stiftung aus Köln dieses Projekt unterstützt und damit das Geschwisterseminar für Geschwister von herzkranken Kinder finanziell absichert

Zur Anmeldung:
Ausschreibung-Anmeldeformular

50 Jahre Ford Produktentwicklung in Köln-Merkenich

50 Jahre Ford Produktentwicklung in Köln-Merkenich
Aus diesem Anlass hatte das Team des John Andrews-Entwicklungszentrums am 16.06.2018 zum „Familientag“ auf das Gelände eingeladen.

Bei herrlichem Sommerwetter konnten die Familienangehörigen der rund 4000 Mitarbeiter die unterschiedlichen Labore und Testanlagen erkunden, unter anderem den nagelneuen Windkanal, im Designcenter Autos der Zukunft malen und modellieren oder sich ein paar Runden in einem der Oldtimer chauffieren lassen. Um den Zugang zu den besonders gefragten Live Crash Tests zu kanalisieren, wurden die Eintrittskarten dazu zugunsten der Elterninitiative verlost. Geduldig standen die Interessenten für die drei Crash Tests an, um den Start des Losverkaufs nicht zu verpassen. Jeweils innerhalb von ca. 20 Minuten waren die pro Test zur Verfügung stehenden 1250 Lose zu je 0,50 Euro von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Elterninitiative verkauft. Den Erlös konnte der Kassenwart am späten Nachmittag der Kasse der Elterninitiative gutschreiben. Aufgestockt wurde der Verkaufserlös noch aus einer Mitarbeiterinternen Sammlung und durch die Versteigerung eines signierten Rennanzugs des GT-Piloten Stefan Mücke.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren des Festes und den Mitarbeitern des Ford-Entwicklungszentrums herzlich für diese Spende in Höhe von insgesamt 3.339,51 Euro!